Alles neu... mal wieder!




Es gibt viele, die sich fragen, warum ich eigentlich diesen ungeheuerlichen Aufwand betreibe und diesen Blog schreibe. Gute Frage. Überzeugen will ich euch nicht von meiner Meinung, jeder soll denken, was er will. Mir geht nur vieles in unserem System gegen den Strich und darauf möchte ich aufmerksam machen.
Aber Leute, wenn ihr diese Zeilen lest, dann ist euch sicher was aufgefallen: "Das blutige B" ist nun keine Unterseite auf www.lil-bunna.de mehr, sondern steht für sich. Das hat durchaus einen Grund. Als ich früher meinen Blog "bunnas notizen" betrieben habe, habe ich das ebenfalls seperat gemacht- um die Leute, die nur meine Musik hören wollen, nicht unnötig zu verwirren und vor den Kopf zu stoßen. Und da ich nun mehrmals darauf aufmerksam gemacht wurde, dass ein politischer Blog wohl kaum zu meinem Dasein als Rapper passen würde, findet ihr hier jetzt "Das Blutige B". Immer noch ungeschönt und ehrlich.

Kommentare